Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Strempler singt The Beatles „1968 · Das weiße Album“

16 September · 19:3022:00

Oliver Strempler singt The Beatles „1968 · Das weiße Album“ ©Axel Steinbach

Foto: Axel Steinbach

An diesem Abend geht’s um die 1968er Songs der Beatles

Ich widme diesen Konzertabend am 16. September dem „Weißen Album“ der „Beatles“. Es ist das Album, das von Umwälzungen der 68-er Revolte geprägt ist. Musik zu einem radikalen Wandel.

Ich stand schon immer auf „The BEATLES“. Als ich gerade ein wenig Gitarre spielen konnte, bekam ich ein Beatles-Songbook „Beatles Complete“ geschenkt und spielte die Lieder fortan rauf und runter. Während meiner langjährigen Beschäftigung entwickelte sich ein Riesenrespekt vor der revolutionären Leistung der Liverpooler Jungs. Bei ,Sergeant Pepper’ 1967 standen gerade mal acht Tonspuren zur Verfügung. In den Songs tauchen dann aber plötzlich Geigen und Bläser auf – und man fragt sich ernsthaft: „Wie haben die das bloß gemacht?“ Die Beatles standen für kleine Wunder – nicht nur technisch, sondern auch musikalisch.

Statt irgendein Easy-listening-Number-One-Hit-Programm zusammenzustellen, fokussiere ich mich in meinem Konzertprogramm auf eine spannende, entscheidenden Phase im Leben der Künstler: das Jahr 1968. Die Beatles waren auf der Suche. Die Zeit der „Pilzköpfe“ und des Beginns der Popkultur war vorüber und schon gelebt. Man wollte künstlerisch mehr Wahrhaftigkeit, Aufruhr, Aussage, sich nicht wiederholen, sondern neue Wege gehen. Die Beatles waren gesellschaftlich auf der Suche, aber auch spirituell und mit ihnen eine ganze Generation.

In ihrer Zeit in Indien bei Maharishi Mahesh Yogi sammelte jeder der Vier – für sich auf komplett andere Weise – einschneidende Erfahrungen und setzte die entsprechend musikalisch um. Das Ergebnis ist „The BEATLES“ genannt das „Weiße Album“. Meiner Meinung nach wurde die Doppel-LP zu einer Zusammenstellung von Songs von Einzelkünstlern. Denn jeder der vier hat hier seine ganz individuelle, künstlerische Ausdrucksform gefunden und sehr viel Autobiografisches eingeflochten.

Neben vielen der 30 Songs des legendären Weißen Albums interpretiere ich auch Singles aus dem Jahr 1968. „Dear Prudence“, „Back in the USSR“, „Blackbird“, „While My Guitar Gently Weeps“: jeder Titel ein anderer Kosmos. Na ja – und einen Nummer-Eins-Hit gab es auf diesem Beatles-Album natürlich auch: „Ob-La-Di, Ob-La-Da“ ist die Mutmach-Hymne schlechthin – über alle Sozial- und Rassengrenzen hinweg.

Die Songs werden mit einleitenden deutschen Erläuterungen präsentiert.

Friesenkapelle am Dorfteich
Montag, 16. September 2019
Beginn 19.30 Uhr
Einlaß 19.00 Uhr
Eintritt 15 €
Ticketverkauf in den Tourismus-Services der Insel, an der Abendkasse
oder online.

Details

Datum:
16 September
Zeit:
19:30 – 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Kirchengemeinde Norddörfer
Telefon:
04651 8362964
E-Mail:
norddoerfer-kirchenbuero@t-online.de
Website:
www.friesenkapelle.de

Veranstaltungsort

Friesenkapelle am Dorfteich
Bi Kiar 9
Wenningstedt, 25996 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
046518362964
Website:
www.friesenkapelle.de